Zutaten

  • Sekt, mit oder ohne Alkohol
  • Likör
  • Fruchtpüree oder -saft, Scheiben oder Zesten zum Garnieren
  • Zucker zum Süßen nach Wunsch

Zubereitung:

Prickelnde Getränke dürfen auf keiner Faschingsparty fehlen! Probieren Sie doch mal die vielseitigen Varianten eines Sektcocktails – von süß oder sauer bis würzig-herb. Mit ein paar Basiszutaten zaubern Sie mit Sekt (auch alkoholfrei!) die perfekte Erfrischung für große und kleine Gäste. Wichtig bei der Zubereitung: rühren, nicht schütteln, denn sonst entweicht die Kohlensäure und der Cocktail verliert sein Prickeln.