Von den individuellen Lieblingszutaten abgesehen, gibt es noch ein paar simple Tipps, die den Burger-Genuss perfekt machen: Brötchen toasten, so hält es den Burger am besten zusammen. Nicht zu viele unterschiedliche Aromen kombinieren, sie „erschlagen“ sich sonst gegenseitig. Scharfe Zutaten mit milden ergänzen. Geschmolzener Käse harmoniert mit etwas Knusprigem (Bacon, Röstzwiebeln). Profis wenden Burger auf dem Grill übrigens nur einmal.

Was kommt bei Ihnen aufs Burger-Brötchen?

Hauptzutat

  • Rindfleisch-Patty
  • Hähnchenfilet
  • Steak
  • Pulled Pork
  • Lachs
  • Tofu-Burger
  • Soja-Schnitzel
  • Veggie-Patty
  • Halloumi
  • Falafel

Garnierung

  • Tomaten
  • (Eisberg-)Salat
  • (rote) Zwiebeln
  • saure Gürkchen
  • Ketchup
  • Mayonnaise
  • Barbecuesauce
  • Currysauce
  • Gouda
  • Cheddar
  • Bergkäse
  • Mozzarella
  • Bacon
  • Röstzwiebeln
  • Paprikaringe
  • Salatgurke
  • Rucola

Extras

  • Parmesan-Splitter
  • Ananas
  • Mango
  • Jalapeños
  • Zwiebelmarmelade
  • Camembert
  • Gorgonzola
  • Avocado
  • Hummus
  • Kresse
  • Tortilla-Chips
  • getrocknete Tomaten
  • Chutney