1. Zucchini putzen, waschen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Zucchinischeiben in kochendes leicht gesalzenes Wasser geben und 1 Minute kochen lassen.

2. Zucchini abgießen, dabei 150 ml Wasser auffangen und 1/2 TL Gemüse Bouillon darin auflösen. Olivenöl und Beutelinhalt KNORR Salatkrönung “Zwiebel-Kräuter” einrühren, Knoblauch schälen und dazupressen. Zitronensaft und – schale zugeben und alles über die Zucchinischeiben gießen. Mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

3. Couscous, Rosinen, Kurkuma und restliche Gemüse Bouillon in einer Schüssel mischen, mit kochendem Wasser übergießen und nach Packungsanweisung quellen lassen.

4. Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett goldgelb rösten.

5. Couscous mit 2 Gabeln auflockern und die Mandelblättchen unterheben. Die marinierten Zucchini getrennt dazu servieren.

Zutatenliste (für 4 Portionen)

  • 400 g Zucchini frisch
  • Jodsalz
  • 2 TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Zwiebel-Kräuter
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 100 g Couscous
  • 20 g Rosinen
  • 1 TL Kurkuma Gewürz
  • 20 g Mandelblättchen
  • Vorbereitungszeit: 30 Min.
    Kochzeit: 20 Min.
    Schwierigkeit: leicht