Genießen Sie mit uns Weinkultur in Rheinkultur: Rheinhessen, das „Land der tausend sanften Hügel“ ist nicht nur das größte Weinbaugebiet Deutschlands, sondern auch eines der traditionsreichsten! Einen Teil dieser Weinkultur möchten wir Ihnen zu unserem Weinabend am 25. Oktober 2018 näherbringen und stellen Ihnen die ausgewählten Tropfen des Traditionsweingutes Müller-Dr. Becker vor.

Das kleine Weingut, empfohlen im „Feinschmecker“, ist längst kein Geheimtipp mehr. Seit mehr als 400 Jahren gibt es sie schon – die Weine aus dem sogenannten „Wonnegau“, einer der wärmsten und trockensten Gegenden Deutschlands. Hier leitet Jochen Becker mit Herz und Hand das Familienunternehmen bereits in 12ter Generation.

Seine Philosophie: bodengeprägte Weine, schonende Verarbeitung und „kontrolliertes Nichtstun“. Sie wollen wissen, was es damit auf sich hat? Dann laden wir Sie ein – zum Plaudern und Genießen. Probieren Sie zusammen mit dem Winzer und Weinliebhaber eine Auswahl seiner Köstlichkeiten, schmecken Sie die Weite der sanften Hügel Rheinhessens, die Unbeschwertheit des Sommers und die Leidenschaft des Winzers.

WEINABEND IM FRIDA-MARKT
25. Oktober 2018 | 18 Uhr
Frida-Markt Tolkewitzer Str. 38
01277 Dresden

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Haltestelle Heinrich-Schütz-Straße: Straßenbahn 6 oder 12
(Zusätzlich sind Parkplätze am Markt ausreichend vorhanden.)

Seien Sie schnell und sichern Sie sich gleich jetzt Ihre Plätze für diese Genussveranstaltung zum Kartenpreis von 20,00 Euro. Alle Produkte die während der Veranstaltung verkostet werden, sind im Kartenpreis enthalten. Darüber hinaus erhalten Sie eine Warengutschein in Höhe von 5,00 Euro (einlösbar in allen KONSUM- und Frida-Märkten). Die Plätze sind begrenzt. Daher ist eine verbindliche Anmeldung über das folgende Online-Anmeldeformular unbedingt erforderlich.

Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.
Hier geht’s zu unseren anderen Genussveranstaltungen: