konsum-dresden-bring-service

Sie kaufen ein – wir bringen’s heim.

Hier finden Sie alle Informationen zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen und zum Datenschutz für unseren Bringservice.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

KONSUM DRESDEN eG
Tharandter Str. 69
01187 Dresden

Tel.: +49 (0) 351 4136-0
E-Mail: info@konsum-dresden.de

Aufsichtsratsvorsitzender: Martin Bergner
Vorstandssprecher: Roger Ulke
Vorstandsmitglied: Sören Goldemann

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Frau Ute Haubold
KONSUM DRESDEN eG
Tharandter Str. 69
01187 Dresden

Tel.: +49 (0) 351 4136-117
E-Mail: datenschutz@konsum-dresden.de

Zwecke der Datenverarbeitung  

Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Auslieferung bzw. Bereitstsellung der bestellten Waren verarbeitet. (Erfüllung von Verträgen oder zur Durchführung von Vorvertraglichen Maßnahmen)

Kategorien personenbezogener Daten

Für die Durchführung der oben genannten Zwecke werden nachfolgende Kategorien personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet:

Name, Anschrift, Kontaktdaten, bestellte Ware, Umsatz

Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Veranworltichen oder eines Dritten

Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten.

Dazu zählen:

  • Vertriebssteuerung und Vertriebscontrolling
  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Vertreigung bei rechtlichen Streigkeiten
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs
  • Maßnahmen zur Gebäude- und Anlagensicherheit
  • Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf für Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b DSGVO zur Erfüllgung eines Vertages (Bestell-/Abholserviceantrag) und den daraus resultierenden weiteren rechtlichen Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1c DSGVO) verarbeitet. 

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten (Datenübermittlung)

Innerhalb Deutschlands, der Europäischen Union sowie des Europäischen Wirtschaftsraum:

Wirtschaftsprüfer, Gerichtsvollzieher und andere Gläubiger sowie sonstige staatliche Stellen zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und für angeforderte Bescheinigungen, Logistikunternehmen, Kunden sowie Lieferanten und sonstige Stellen und Geschäftspartner.

Eine Datenübermittlugn in ein Drittland erfolgt nicht.

Außerdem wird im Rahmen der elektronischen Auftragsverarbeitung eine IT-gestütze Software für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingesetzt.

Speicherdauer

Die jeweiligen Zwecke ergeben sich aus gesetzlichen Vorgaben sowie aus einschlägigen branchenspezifischen Vorschriften. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Erreichung des Zwecks gelöscht.

Quellen der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden direkt bei Ihnen (Bestell-/Abholantrag) erhoben. Eine Datenerhebung durch Dritte erfolgt nicht.

Betroffenenrechte

Über die oben genannten Kontaktdaten können Sie jeder Zeit von Ihren Rechten Gebrauch machen. Werden von Ihnen personenbezogene Daten verarbeitet, sind Sie Betroffener in Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen nachfolgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so hat sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen.

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden (Recht auf Löschung).

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn die betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt hat, für die Dauer der Prüfung durch den Verantwortlichen.

Die betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 21 DSGVO).

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben.

Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind.

Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO). Die betroffene Person kann dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen.

In Sachsen ist die zuständige Aufsichtsbehörde:

Sächsischer Datenschutzbeauftragter
Herr Andreas Schurig
Devrienstr. 5
01067 Dresden

Tel.: +49 (0) 351 85471-101
Fax: +49 (0) 351 85471-109
E-Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de

Zweckänderung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Information unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern. Die jeweils aktuelle Fassung finden unter (www.konsum.de/datenschutz-bringservice). Außerdem können Sie diese über die oben genannten Kontaktdaten jederzeit anfordern. Wenn wir beabsichtigen, Ihre Daten für andere Zwecke zu verarbeiten, also jene für die sie erhoben wurden, teilen wir Ihnen dies unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen im Voraus mit.

Stand: 15.03.2021

Allgemeine Geschäftsbedingungen
KONSUM-Bringservice – Bedingungen

  1. Nach Ihrem Einkauf in unseren KONSUM- oder Frida-Märkten, ­haben Sie die Möglichkeit, unseren Bringservice in Anspruch zu nehmen. Diesen bieten wir für ­Lieferungen innerhalb des Stadtgebietes von Dresden, Montag bis Freitag von 10 bis 20 Uhr, ab einem Warenwert (ohne Pfand) von 15 Euro, an. Sie geben dabei Ihren bezahlten und verpackten Einkauf an der Kasse ab und vereinbaren gegen Zahlung einer Pauschale von 5 Euro die Lieferung Ihres Einkaufes durch uns an Ihre Adresse innerhalb des von Ihnen gewünschten Zeitfensters. Das gewählte Zeitfenster muss sich in den nächsten 24 Stunden des Einkaufstages befinden. Eine Lieferung am selben Tag bedarf einer Bestellung bis spätestens 17:30 Uhr. Die Pauschale beinhaltet die Lieferung eines haushaltsüblichen Einkaufes. Als haushaltsübliche Mengen gelten insbesondere nicht Getränkegebinde von mehr als 3 Gebinden. Sollte der Einkauf mehr als 3 Getränkegebinde enthalten, werden pro zusätzlichem Gebinde 1 Euro als Lieferpauschale fällig. Es können pro Einkauf maximal 10 Getränke-gebinde geliefert werden. Bitte beachten Sie folgende Bestimmungen für Getränkegebinde: 1 Getränkekasten (12 x 1 l, 20 x 0,5 l, 12 x 0,5 l, 11 x 0,5 l, 24 x 0,33 l oder 12 x 0,7 l) Bier oder Softdrink = 1 Gebinde; 1 Getränke-Sechserträger (0,75 l, 1 l oder 1,5 l) oder 6 einzelne Flaschen Bier oder Softdrink = 1 Gebinde; 4 Getränke-Sechserträger (0,5 l oder 0,33 l) Bier oder Softdrink = 1 Gebinde; 1 Verkaufseinheit 12 x 1 l Milch, Wein oder Saft = 1 Gebinde. Bitte beachten Sie, dass wir die Lieferung nur bei Ihnen und nicht wie z. B. Postdienstleister in der Nachbarschaft abgeben können. Ausgenommen sind ausdrücklich mit Ihnen vereinbarte Abgaben bei Dritten. Wir lagern Ihre Einkäufe sach- und fachgerecht unter Berücksichtigung der notwendigen Kühlung zunächst im Markt, verpacken Ihre Einkäufe zu gegebener Zeit in eine Isolierbox und übergeben diese mit den maßgeblichen Daten (Anschrift, Zeitfenster) an den Lieferanten, der entweder aus eigenem Hause oder aber aus dem einer von uns zu beauftragenden Drittfirma stammen kann. Dieser bringt Ihren Einkauf in o. a. Isolierbox zu der von Ihnen angegebenen Anschrift innerhalb des von Ihnen angegebenen Zeitfensters. Sie oder eine zu Ihrem Haushalt gehörende Person, die sie uns zuvor namentlich benannt haben, nehmen Ihren Einkauf in Empfang, leeren vor Ort die Isolierbox, überprüfen Ihren Einkauf auf Vollständigkeit und Mangelfreiheit, quittieren dies und geben die Isolierbox an den Auslieferer zurück.
  2. Wir verpflichten uns, Ihren Einkauf an der von Ihnen angegebenen Adresse innerhalb des gewünschten Zeitfensters von zwei Stunden auszuliefern. Für den Fall, dass wir das Zeitfenster nicht einhalten können, geben Sie uns eine weitere Stunde Karenzzeit, um Ihren Einkauf zu liefern. In diesem Fall erhalten Sie von uns einen Gutschein, der Sie dazu berechtigt, unseren Bringservice ein weiteres Mal kostenlos in Anspruch zu nehmen. Damit sind alle Ansprüche aus dem Zeitverzug abgegolten
  3. Stellen Sie bei Anlieferung fest, dass wir irrtümlich den falschen Einkauf gebracht haben, sind wir zur Nachlieferung des richtigen Einkaufes innerhalb von 1,5 Stunden nach Ablauf des zweistündigen Zeitfensters berechtigt. Auch dann erhalten Sie einen Gutschein, mit dem Sie bei Ihrem nächsten Einkauf ohne Entrichtung der Pauschale unseren Bring-Service in Anspruch nehmen können. Weitere Ansprüche haben Sie nicht.
  4. Sollte die von Ihnen eingekaufte Ware nach Übergabe zur Auslieferung an uns ganz oder teilweise einen Mangel erleiden oder verloren gehen, geben Sie uns eine 24-stündige Karenzzeit, innerhalb derer wir Ihren Einkauf insoweit nachbessern oder noch einmal neu zusammenstellen und an Sie ausliefern. Sofern der Wert der mangelhaften/fehlenden Ware 5 Euro übersteigt, erhalten Sie einen Gutschein, der Sie dazu ermächtigt, unseren Bringservice das nächste Mal kostenlos in Anspruch zu nehmen. Weitere Ansprüche haben Sie nicht.
  5. Sie garantieren, dass Sie bzw. die als Empfänger benannte Person Ihres Haushaltes innerhalb des von Ihnen genannten Zeitfensters durchgehend zur Entgegennahme der Lieferung anzutreffen sind/ist. Treffen wir Sie/den genannten Empfänger bei unserem ersten Anlieferungsversuch nicht an, werden wir einen zweiten Anlieferungsversuch unternehmen. Dieser kann innerhalb Ihres zweistündigen Zeitfensters oder aber innerhalb einer Stunde nach Ablauf des Zeitfensters erfolgen. Sie sind dann verpflichtet, für den zweiten Anlieferungsversuch eine weitere Pauschale von 5 Euro bei Übergabe der Ware zu entrichten. Scheitert der Nachlieferungsversuch entweder daran, dass Sie die Nachlieferungspauschale nicht zahlen können oder wollen oder aber auch daran, dass wieder niemand zur Entgegennahme des Einkaufes anzutreffen ist, hinterlassen wir Ihnen eine Nachricht und bringen Ihren Einkauf zurück in unseren Markt. Dort können Sie den Einkauf dann gegen Entrichtung der Nachlieferungspauschale abholen. Wir verpflichten uns, Ihren Einkauf 48 Stunden nach Ablauf des unter der Berücksichtigung der Nachlieferungsmöglichkeit, dann drei Stunden betragenden Zeitfensters, aufzubewahren. Sie stimmen bereits jetzt einer Vernichtung Ihres Einkaufes nach Ablauf dieser Zeit zu. Für Zerstörung oder Verschlechterung der Ware, die seit dem gescheiterten ersten Anlieferungsversuch oder auch nach Rücklauf Ihres Einkaufes in unseren Markt eintritt, haften wir nicht.