Mit Wirkung vom 1. Januar 2018 führt die KONSUM DRESDEN eG für alle Mitarbeiter die KONSUM-Rente® als betriebliche Altersversorgung ein.

Die Mitarbeiter der KONSUM DRESDEN eG erhalten in Abhängigkeit der Dauer Ihrer Betriebszugehörigkeit die arbeitgeberfinanzierte KONSUM-Rente®, welche mit Eintritt des Rentenanspruches als Sachleistung gewährt wird. Diese Sachleistung erfolgt in Form eines digitalen Einkaufsgutscheines, welcher in allen KONSUM- und FRIDA- Märkten der Genossenschaft eingelöst werden kann.

Pro Jahr Betriebszugehörigkeit wird ein Anspruch von 2.- € erarbeitet. Die Berechnung erfolgt auf Basis der Vollzeitbeschäftigung und wird bei Teilzeitbeschäftigung entsprechend anteilig kalkuliert. Der Rentenanspruch ist auf 25 Jahre und somit 50 Euro gedeckelt und gilt ein Leben lang. Er bleibt auch erhalten, wenn Mitarbeiter vor dem Erreichen der 25 Jahre oder vor Renteneintritt das Unternehmen verlassen. Die Rente gibt es rückwirkend: Mitarbeiter, die seit 25 Jahren bei KONSUM arbeiten, haben bereits den vollen Anspruch erreicht. Maßgeblich ist lediglich, dass der Mitarbeiter am 1. Januar 2018 im Unternehmen beschäftigt war.

Download

Die aktuelle Presseinformation finden sie hier.