Damit wird nicht nur Ihnen warm ums Herz. Mit diesem Rezept bringen Sie Pepp auf den Tisch! Aber Vorsicht, es wird feurig!

Zutaten (für 2 Personen)

  • 250 g Herznudeln
  • 1 Zwiebel
  • 3 – 4 Tomaten
  • 200 g Schweineschnitzel, alternativ Geflügel
  • Tabasco
  • Thymian
  • Öl, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zuerst die Pasta nach Packungsanweisung zubereiten. Die Tomaten kurz in heißem Wasser blanchieren, so dass sich die Haut ganz einfach abziehen lässt. Die geschälten Tomaten putzen, waschen und kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Fleisch in Streifen schneiden und in heißem Öl scharf anbraten (es darf ruhig etwas Farbe bekommen). Die Tomatenwürfel und die klein gehackten Zwiebeln dazu geben und kurz mitbraten. Zum Schluss alles mit Salz, Pfeffer, Thymian und Tabasco würzen und mit ganz viel Liebe servieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.