Gänsekeulen waschen und abtrocknen. Das Fett abschneiden und in einer Pfanne erhitzen. Die Keulen darin rundherum anbraten, herausnehmen, in einen Bräter legen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Lorbeerblättern und Wacholderbeeren würzen. Zwiebeln schälen und fein würfeln, Orangen waschen und in Scheiben schneiden. Beides im Fett kurz anbraten, dann zu den Keulen geben. Rotwein und Brühe dazu geben. Im Ofen bei 160 °C ca. 60 Min. braten (zwischendurch öfter mit Brühe begießen). Für ein traditionelles Martinsessen reichen Sie dazu Rotkohl und Klöße.

Zutatenliste (für 2 Personen)

  • 2 Gänsekeulen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Bio-Orangen
  • 250 ml Rotwein
  • 250 ml Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Zubereitungszeit: 90 Min.
    Schwierigkeit: leicht