Zubereitung:

1. Für das Tzatziki: Knoblauch schälen und fein schneiden. Zucchini und Tomaten auf einer Reibe grob raspeln, mit Joghurt, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und der Hälfte des Knoblauch mischen.

2. Pfanni Mini Kartoffel-Knödel nach Packungsanweisung zubereiten, gut abtropfen lassen.

3. Minze fein schneiden. Öl, restlichen Knoblauch und die Hälfte der Minze verrühren, mit Knödel mischen und in eine Grillschale füllen. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze grillen, dabei hin und wieder wenden. Fertige Knödel mit restlicher Minze bestreuen und mit Tzatziki servieren.

 

Tipp zu diesem Rezept

Tipp für die Zubereitung in der Pfanne: Pfanni Mini Kartoffel-Knödeln nach Rezept zubereiten. In eine gefettete Pfanne/Grillpfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 9 Minuten braten, dabei hin und wieder wenden.

Zutatenliste (für 4 Portionen)

  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g kleine Zucchini
  • 250 g Fleischtomaten
  • 200 g griechischer Joghurt 10%
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • 1 Packung PFANNI Mini Kartoffel-Knödel
  • 1 Bund Minze
  • 6 EL Olivenöl
  • 60 g Sonnenblumenkerne
  • 1 Grillschale
  • Vorbereitungszeit: 30 Min.
    Kochzeit: 10 Min.
    Schwierigkeit: leicht