Das Weihnachtsmenü steht, die Tischdeko liegt bereit, der Sekt ist gekühlt und die Gläser sind poliert. Damit der Aperitif zum Weihnachtsbraten genauso festlich wird, wie der Rest des Menüs, haben wir hier für Sie ein tolles Rezept.

Zutaten

  • Sekt
  • Rosmarinzweige
  • Granatapfelsaft
  • Granatapfel

Zubereitung:

Schnell und einfach zubereitet, ist dieser Cocktail ein toller Blickfang für Ihre Festtafel. Je nach Anzahl der Gäste die Sektgläser bereitstellen, die Rosmarinzweige waschen und in der passenden Länge ins Glas geben. Dann je Glas 4 cl Saft mit dem gekühlten Sekt auffüllen und mit frischen Granatapfelkernen und weihnachtlichen Trinkhalmen garnieren.

Unser Tipp:

Für einen besonderen Hingucker einige Granatapfelkerne mit Wasser zu Eiswürfeln frieren und den fertigen Cocktail damit veredeln.