Für Ihre erwachsenen Gäste empfehlen wir einen großen Topf Chili con Carne: Lässt sich prima vorbereiten und warmhalten, kommt geschmacklich super an und bildet eine kräftige Grundlage für Bier, Champagner und Co!

Bei der Kinder-Faschingsparty ist besonders wichtig: planen Sie Fingerfood! Denn weder kleine Prinzessinnen und Feen noch Jedi-Ritter und Cowboys werden bereit sein, allzu viel Zeit fernab von Spiel und Spaß beim Essen zu verbringen. Handliche Pizzaschnecken sind da der ideale Snack für zwischendurch.

Und noch ein Tipp: Bei all den Süßigkeiten, die Ihre kleinen Gäste bei der Party verputzen, sollten Sie wo immer möglich etwas Zucker einsparen. Bunte Obstspieße und leichte Apfelschorle sind tolle Alternativen zu Lutschern und Limo. Für herzhaft bunte Abwechslung sorgen unsere lustigen Clown-Gesichter!

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zwiebeln in einem großen Topf in Öl anschwitzen. Hackfleisch zugeben und unter ständigem Rühren anbraten. Knoblauch und klein geschnittene Chilischoten zugeben. Tomatenstücke zufügen, gut verrühren und ca. 15 Min. köcheln lassen. Paprika waschen und in Würfel schneiden. Zusammen mit Kidneybohnen zum Chili geben. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken und für weitere 5 Min. köcheln lassen. Heiß servieren. Dazu passen prima knusprige Tortilla-Chips!

Zutatenliste (für 12 Personen)

  • 3 Zwiebeln
  • 6 Knoblauchzehen
  • 8 EL Öl
  • 1.500 g Hackfleisch
  • 3 Chilischoten
  • 3 Dosen Tomatenstücke
  • je 2 gelbe, grüne und rote Paprika
  • 600 g Kidneybohnen
  • Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  • Zubereitungszeit: 45 Min.
    Schwierigkeit: leicht

Blätterteig ausrollen. Frischkäse mit etwas Ananassaft zu einer glatten Creme rühren und mit Curry, etwas Zucker, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Creme dünn auf den Blätterteig streichen. Ananasstücke und Kochschinken klein schneiden und zusammen mit geriebenem Käse auf der Creme verteilen. Blätterteig aufrollen und in 1 – 2 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein Backblech legen, mit etwas Eigelb bestreichen und bei 200 °C ca. 20 Min. backen, bis die Schnecken goldgelb sind.

Zutatenliste (für 30 Stück)

  • 2 Pck. Blätterteig (Kühlregal)
  • 150 g Frischkäse
  • 200 g Ananasstücke aus der Dose
  • 200 g Kochschinken
  • 250 g geriebener Käse
  • 1 Eigelb
  • Curry, Zucker, Salz und Pfeffer
  • Zubereitungszeit: 35 Min.
    Schwierigkeit: leicht

Cracker mit Frischkäse bestreichen und an den Seiten Petersilie als Haare auflegen. Aus dem Tilsiter (oder anderem Käse) kleine Hüte ausschneiden und über die Petersilie legen. Mit Dill und einem Tupfer Ketchup  Augen formen, Johannisbeeren als Nase auflegen und mit Ketchup einen Mund malen. Rosmarin und Ketchup dienen als „Federschmuck“ für den Hut.

Zutatenliste

  • runde Cracker
  • Frischkäse (natur)
  • glatte Petersilie
  • Tilsiter in Scheiben
  • Dill
  • Tomatenketchup
  • Johannisbeeren
  • Rosmarin
  • Schwierigkeit: leicht