1. Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern. In einer Pfanne im heißen Öl bei starker Hitze rundherum anbraten. Bei mittlerer Hitze in ca. 10 Minuten fertig braten.

2. Inzwischen Ananasscheiben in einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 200 ml kaltes Wasser und 100 ml Ananassaft in einen Topf geben. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Curry Sauce einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten kochen.

3. Ananas in kleine Stücke schneiden und in die Sauce geben. Hähnchenbrustfilets mit Ananas-Curry servieren.

Tipp zu diesem Rezept
Sauce mit 1 – 2 TL Mango-Chutney abschmecken.

Zutatenliste (für 3 Portionen)

  • 3 Hähnchenbrustfilets (à 150 g)
  • Jodsalz
  • Pfeffer weiß
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 1 kleine Dose Ananasscheiben
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Curry Sauce
  • Vorbereitungszeit: 5 Min.
    Kochzeit: 15 Min.
    Schwierigkeit: leicht