Mit unserem Kürbis-Schnitzkurs sind Sie perfekt vorbereitet für Halloween und die Herbstzeit: Gemeinsam mit Madlen Seigerschmidt lernen Sie Tipps und Tricks für den perfekten Kürbiskopf.

Bereits zum Event „Kunst, die lecker schmeckt“ führte uns die Unternehmerin aus Sachsen in die Kunst des Obst- und Gemüseschnitzens ein. Kreativität, Individualität und echte Handarbeit zeichnen dabei die Kunstwerke aus. Madlen Seigerschmidt zeigt uns in ihrem Workshop Schritt für Schritt, wie man mit den richtigen Werkzeugen einfach und kreativ tolle Kürbisköpfe zaubern kann. Da es verschiedene Arten als auch Formen der Kürbisse gibt, eignet sich manches Schnitzmotiv besser bei länglichen, als bei runden Kürbissen und umgekehrt. Am Ende steht dann Ihr persönlicher Halloweenkürbis vor Ihnen – der Groß wie Klein begeistern wird.

www.essskulptur.de

Herbstliche Kürbisköpfe schnitzen

27. Oktober 2018 | 14 Uhr
KONSUM-Markt Meißner Str. 116
01445 Radebeul

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Aus Dresden mit der Linie 4 bis Schildenstraße, 3 Minuten Fußweg (Zusätzlich sind Parkplätze am Markt ausreichend vorhanden.)

Seien Sie schnell und sichern Sie sich gleich jetzt Ihre Plätze für diese Genussveranstaltung zum Kartenpreis von 20,00 Euro. Alle Produkte die während der Veranstaltung verarbeitet werden, sind im Kartenpreis enthalten. Darüber hinaus erhalten Sie eine Warengutschein in Höhe von 5,00 Euro (einlösbar in allen KONSUM- und Frida-Märkten). Die Plätze sind begrenzt. Daher ist eine verbindliche Anmeldung über das folgende Online-Anmeldeformular unbedingt erforderlich.