Der Zeitpunkt ist bekannt. Jedes Jahr, Anfang Juli, informiert die KONSUM DRESDEN eG über das abgeschlossene Geschäftsjahr und über die an unsere Mitglieder ausgechütteten Vergütungen, also zur Rückvergütung, zur Dividende und zu den Rabatt-Coupons à 10%.

Für viele Mitglieder war die KONSUM-Post Anlass, sich wieder einmal bei uns zu melden. Häufig wurden neue Mitgliedskarten benötigt, weil der Scanner an der Kasse die Karte nicht mehr als Konsum-Karte erkennt. Nicht wenige haben uns ihre neue Anschrift mitgeteilt. Ganz oft wurde uns die Bankverbindung gemailt, denn wir benötigen die IBAN, um den ausgeschütteten Betrag zu überweisen. Genauso häufig haben Mitglieder uns informiert, dass sie die erhaltene Dividende in einen oder mehrere Geschäftsanteil(e) anlegen möchten. Dann haben wir die Unterlagen nebst Rückumschlag vorbereitet und dem Mitglied zugeschickt.

Auf jeden Fall hatten wir in den letzten Wochen Kontakt mit sehr vielen unserer 22.400 Mitglieder Kontakt. Wir haben Fragen beantwortet und Anregungen erhalten. Wir haben genau hingehört, vor allem bei kritischen Anmerkungen. Kurz gesagt, wir haben ganz viel Resonanz bekommen.

Ihr KONSUM-Team

Lesen Sie hier – stellvertretend für viele andere – die Meinung von Frau Sabine Sandvoß: