Profi-Langlauf am Dresdner Elbufer? Das geht! Die besten Skilangläufer der Welt sprinten am 13. und 14. Januar 2018 in Dresden um Weltcup-Punkte.

Die Landeshauptstadt ist im olympischen Winter 2017 / 2018 erstmals Gastgeber des FIS Skilanglauf Sprint-Weltcups. Die Einzelsprints am Samstag und die Teamsprints am Sonntag finden auf einer 1,4 km Skating-Strecke am Elbufer statt, direkt vor der spektakulären Altstadt-Silhouette Dresdens.

Start und Ziel befinden sich in der robotron Ski-Arena am Königsufer, die 3.000 Zuschauer beherbergen wird. Ein großer Teil der Strecke wird frei zugänglich sein – den Mittelpunkt bildet hier das Winterdorf Bellevue im Garten des Athleten-Hotels The Westin Bellevue Dresden. Vielfältige Gastronomie und zahlreiche Mitmach-Angebote rund um den Wintersport sorgen für perfekte Hütten-Party-Stimmung.

Der Weltcup ist dabei der Auftakt für ein zehntägiges Ski-Event am Königsufer. Nach Weltmeistern und Olympiasiegern werden lokale und regionale Schulklassen eine Woche lang unter Anleitung von erfahrenen Trainern des Sächsischen Skiverbandes und ehemaligen deutschen Skilanglauf-Stars Schulsport auf Langlaufski betreiben. Am darauffolgenden Wochenende findet auf der Weltcupstrecke mit dem internationalen Sachsen-Cup die Meisterschaft des Ski-Nachwuchses statt.

Jetzt mitmachen und 10 x 2 Freikarten zum FIS Skilanglauf Sprint-Weltcup in Dresden gewinnen! Einfach Coupon ausfüllen, ausschneiden und einsenden an:
KONSUM DRESDEN eG
Tharandter Str. 69
01187 Dresden

Oder den ausgefüllten Coupon abfotografieren und per E-Mail senden an:
gewinnspiel@konsum-dresden.de

Den Gewinnspiel-Coupon können Sie hier downloaden.