Eine Komödie 
nach dem gleichnamigen Kinofilm
von Til Schweiger

Großvater und Lebemann Amandus war bisher das humorvolle, geschätzte Familienoberhaupt, doch durch seine Alzheimererkrankung entwickelt er sich plötzlich zurück zu seinen kindlichen Ursprüngen. Nur seine Enkelin Tilda scheint mit ihm umgehen zu können. Denn die Krankheit mit den Augen eines Kindes zu sehen, bedeutet, sie größtenteils mit Humor zu nehmen. Als Amandus nach dem Tod seiner Frau zusehends abbaut, nimmt ihn Tildas Familie bei sich auf. Doch seine Krankheit stellt Tildas Eltern Niko und Sarah auf manch harte Probe und ein Chaos folgt dem anderen. Als Niko seinen Vater in seiner Verzweiflung in einem Heim anmelden will, entführt Tilda Amandus kurzerhand auf eine abenteuerliche Reise nach Venedig – die Stadt, in der er einst so glücklich gewesen ist…
Eine Geschichte, wie sie das Leben schreibt: voller Liebe, Fürsorge, Trauer und Zuversicht!

Theater-Rabatt für 
KONSUM-Mitglieder!
Die KONSUM-Mitgliedschaft bringt Ihnen viele Vorteile – zum Beispiel feinfühlige Komik zum Vorteilspreis!
Zeigen Sie beim Kauf Ihrer Karten für „Honig im Kopf“ an der Theaterkasse in der Comödie Dresden einfach Ihre KONSUM-Mitgliedskarte vor und erhalten Sie 2 Karten zum Preis von einer!
Termine: 
10. bis 22. Oktober 2017

 

Alle Informationen zum Stück finden Sie hier.