Den Klassiker auf neu Art genießen: Das geht schnell und einfach und eignet sich perfekt für einen leckeren Grillabend mit Freunden.

Zutaten für den Teig:

  • 1 Baguette oder 4 Hotdog Buns
  • 4 Bratwürste
  • 4 EL Tomatenketchup
  • 200 g küchenfertiges Sauerkraut
  • Senf

Zubereitung:

Den Grill vorheizen. Das Baguette in 4 gleich große Teile schneiden und längs halbieren, dabei aber nicht ganz durchschneiden. Je nach Geschmack das Baguette im Ofen oder auf dem Grill etwas anwärmen (alternativ Hotdog-Buns verwenden). Die Bratwürste insgesamt 8 – 10 Min. von allen Seiten grillen. Die Innenseiten der gerösteten Baguettes mit Ketchup bestreichen. Mit Sauerkraut belegen und die Bratwürste darauf geben. Nach Belieben mit Senf garnieren. Tipp: Wer mag, ergänzt noch je eine Scheibe Cheddar unter dem Sauerkraut!

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Für vier Personen