Am 26. August konnten wir unseren Frida-Markt in der Tolkewitzer Straße 38 nach Umbauarbeiten wiedereröffnen: Nun steht unseren Kunden eine noch großzügigere Thekenanlage mit Frische-Artikeln zur Verfügung und durch die neue Wärmerückgewinnungstechnik leisten wir einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz.

Nicht einmal zwei Wochen dauerten die Umbauarbeiten zur Integration der neuen Theken und der Wärmerückgewinnungsanlage. Da wir unseren Markt während dieser Zeit schließen mussten, bedanken wir uns sehr herzlich bei allen Kunden für ihr Verständnis. Das Warten hat sich wirklich gelohnt: In der modernen Thekenanlage findet jetzt eine noch größere Vielfalt an herrlichen Käse-, Wurst- und Fleischspezialitäten Platz, außerdem Frischfisch, Antipasti, Feinkostsalate und frische Teigwaren. Ein besonderer Blickfang ist der große Dry-Aged-Beef-Schrank, in welchem wir hochwertige Fleischwaren für Sie reifen. Durch diese spezielle Lagerung wird das Fleisch besonders zart und aromatisch. Probieren Sie auch den frisch gepressten Orangensaft, unsere hausgemachten Obstsalate und Joghurtzubereitungen oder stellen Sie sich ganz nach Ihrem eigenen Geschmack einen knackigen Salat an unserer bunten Salatbar zusammen.

Marktleiter Mario Pfandke und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch!