So viele KONSUM-Mitarbeiter, und alle ohne Lebensmittelmarkt-taugliche Kleidung, hat die kleine Bühne des Boulevardtheaters noch nicht gesehen. Mehr als 50 Personen saßen am Freitag, dem 9. September 2016 an festlich gedeckten Tischen in der „Pampelmuse“ und sahen erwartungsvoll in Richtung Mikrofon. Dort stand der Vorstandsvorsitzende der Genossenschaft, Gunther Seifert und sprach über langjährige Betriebszugehörigkeiten. So viele Dienstjahre sind keine Seltenheit in der KONSUM DRESDEN eG. In 2016 feierten immerhin 54 Mitarbeiter ein Dienstjubiläum. Sie alle waren gemeinsam mit ihren Angehörigen an diesem Abend eingeladen. Der Vorstand dankte herzlich und würdigte mit sehr persönlichen Worten das Engagement jedes einzelnen.

Die Stimmung war super. Das Essen gut und der Wein angenehm kühl. Das Menü wurde gekocht und serviert vom konsumeigenen Catering. Es gab viel zu erzählen, von den Anfängen, von manchen Veränderungen und vor allem davon, was gemeinsam geschafft wurde.

Der Abend endete mit einer tollen Theateraufführung: Die Hexe Baba Jaga – Das große Finale.