Die Entscheidung ist gefallen: Bei dem von den Namensgebern initiierten Voting wurden 29.512 Stimmen abgegeben und zeigten ein klares Bild: Die SG Dynamo Dresden spielt ab sofort wieder im Rudolf-Harbig-Stadion. Wir wissen nicht, wie viele unserer Mitglieder sich an der Abstimmung beteiligt haben. Klar ist jedoch, dass 16.036 Personen (54,33%), alle sportbegeistert und viele Mitglied der KONSUM DRESDEN; für den Namen Rudolf-Harbig-Stadion gestimmt haben. Die Abstimmung wurde vom 23.8. bis 31.8.2018 durchgeführt und von Notar Prof. Dr. Heribert Heckschen überwacht.

Der neue Stadionname wurde am Dienstag. um 18.17 Uhr, vor dem Anpfiff des Heimspiels gegen den Hamburger SV vor über 30.000 Zuschauern auf dem Rasen offiziell bekanntgegeben. ,,Es war das erwartet knappe Rennen zwischen zwei Namen, die fest verankert sind in der Vereinsgeschichte”, sagte Dynamos kaufmännischer Geschäftsführer Michael Born. ,,lm Namen der SGD, unserer Fans und der knapp 30.000 Menschen, die sich an der Abstimmung beteiligt haben, möchte ich unseren neuen Namensgebern KONSUM und DREWAG für ihr Engagement und die großartige Idee dahinter bedanken.”

Für den Vorstandsvorsitzenden der eG, Gunther Seifert, war es das erste Mal, dass er persönlich und in wichtiger Sache den Dynamo-Rasen betreten konnte. Er erklärte den Fans und allen Interessierten, dass die KONSUM DRESDEN eG sich gemeinsam mit der DREWAG das Namensrecht für die Spielstätte der SG Dynamo Dresden bis zum 30. Juni 2021 gesichert hat. Der neue Namenszug wird im Laufe der nächsten Wochen an der Außenfassade des Rudolf-Harbig-Stadions angebracht.

Doch damit nicht genug: Bereits 15 KONSUM- und Frida-Märkte führen in ihrem umfangreichen Sortiment auch schwarz-gelbes Merchandise: Aktuell finden kleine und große Dynamo-Fans mehr als 40 Fanartikel in unseren ausgewählten Märkten. „Viele Dresdner sind Fans der SGD, viele Dresdner gehen Woche für Woche bei uns einkaufen. Da lag es nahe, dass wir in Zusammenarbeit mit dem Dynamo-Fanshop ein schwarz-gelbes Angebot in unser Sortiment aufnehmen“, so Roger Ulke, Vorstandsmitglied der KONSUM DRESDEN eG. Damit sorgen wir ab jetzt für Genuss und Vielfalt im Markt wie im Stadion.