Ab 4. November 2017 heißt es wieder jeden Samstag sowie 1x monatlich sonntags: Trödeln im historischen Ambiente der Neustädter Markthalle. Der Kunst-, Antik- und Trödelmarkt bezieht dort sein Winterquartier und bietet im geräumigen Untergeschoss allerhand Interessantes zum Stöbern.

Wann?
Samstags: 9-16 Uhr
Sonntags: 12-18 Uhr

Der Eintritt für Besucher ist frei.

Wichtige Infos für Händler:
Standaufbau jeweils 2 Stunden vorher, 3 Meter kosten 25 Euro. Anmeldung unter Tel. 0351-48642443 und troedelmarkt@sz-pinnwand.de