Für alle, die noch auf die letzte Minute einen Adventkalender brauchen und nicht kaufen, sondern basteln möchten, haben wir die Anleitung – schnell, einfach und vor allem selbstgemacht.

Zuerst bei allen 24 Becher den oberen Rand der Becher abschneiden. Im nächsten Schritt in gleichmäßigem Abstand jeweils acht mal von oben bis ungefähr zur Hälfte einschneiden und die enstandenen Laschen vorsichtig nach unten klappen. Zum Verschließen der Schachteln alle Laschen in die gleiche Richtung untereinander klappen und vorsichtig nach innen eindrücken.

Die fertigen Schachteln mit Schleifenband verschließen, Papieraufkleber aufbringen und von 1 bis 24 beschriften. Nicht vergessen: Vorher muss natürlich noch befüllt werden – eine große Auswahl kleiner Leckereien finden Sie in unseren KONSUM- und Frida-Märkten.

Für einen selbstgemachten Kalender benötigen Sie:

  • 24 Pappbecher
  • Schleifenband
  • Papieraufkleber
  • Stifte
  • Schere