Zutaten (für 2 Personen)

  • 1 große Stange Lauch
  • 2 handvoll Walnusskerne
  • 250 g Tagliatelle
  • 200 g Sahne
  • 150 g Sbrinz AOP in Möcklis (Würfel) gebrochen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Lauch putzen, längs einschneiden und gründlich waschen. Quer in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte der Walnusskerne klein hacken und im Mörser grob zerreiben. Die andere Hälfte in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten. Die Tagliatelle nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser bissfest garen. Etwa 5  Minuten vor Ende der Garzeit den Lauch dazugeben und mitkochen. In einer großen Pfanne ohne Fett die gemörserten Nüsse rösten. Nach 2 Minuten mit Sahne aufgießen. Kurz einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Tagliatelle und Lauch abgießen, in der Sauce schwenken. Die Hälfte des Sbrinz AOP untermischen. Mit übrigen Walnüssen und Sbrinz AOP Möcklis belegen und servieren.

  • Zubereitungszeit: ca. 20 Min.

  • für zwei Personen