Egal ob die Kinder klein oder schon in der Schule sind: Mama freut sich bestimmt über einen selbstgebackenen Kuchen! Damit das auch klappt, sollte Papa vielleicht ein bisschen helfen. Mit diesem Rezept gelingt ein Prachtstück (auch für ungeübte Bäcker).

Stracciatella-Kuchen mit frischen Beeren

To Do List

  • 2 Eier
  • 120 g Zucker
  • 100 ml Öl
  • 100 ml Erdbeersaft
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1⁄2 Pck. Backpulver
  • 300 g Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • Schokoraspeln
  • frische Beeren

Zubereitung:
Ofen auf 180 °C (Umluft) oder 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen, die Form (Herz oder rund, Ø 24 cm) gut einfetten. Eier mit Zucker cremig schlagen. Öl und Erdbeersaft zugeben. Mehl mit Kakaopulver und 
Backpulver mischen und unterrühren. Teig in die Form füllen, ca. 45 – 50 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und auf den Kuchen streichen. Mit Schokoraspeln und frischen (gewaschenen) Beeren dekorieren.

Zubereitungszeit: 25 Min.
Schwierigkeit: leicht