Dieses typische Rezept aus DDR-Zeiten ist auch heute noch ein sehr beliebter Klassiker – insbesondere im Nordosten Deutschlands. Bestehend aus Vanilleeis, Apfelmus, Eierlikör und Schlagsahne ist diese Leckerei nichts für Kalorienzähler. Wer trotzdem bewusst genießen möchte, für den haben wir eine moderne Interpretation mit Eiscreme auf Lupinenbasis. Einfach Ausprobieren!

Zutaten

  • 1 Packung Lupineneis Vanille
  • selbstgemachter Apfelmus
  • Eierlikör
  • Schlagsahne und Schokoladensauce nach Belieben

Zubereitung:

Den Apfelmus in der gewünschten Menge auf 4 Gläser verteilen. Darauf je 3 Kugeln Vanilleeis geben und mit Eierlikör, Schlagsahne und Schokoladensauce garnieren.

Unser Tipp:

Verzichten Sie auf den Apfelmus und gießen Sie die Gläser stattdessen mit kalten Kaffee auf. Fertig ist Ihr lecker-cremiger Eiskaffee!