Am Samstag, dem 16. Juli laden wir Sie herzlich zum 3. Streetfood-Markt in der Neustädter Markthalle ein! Es gibt wieder eine riesige Auswahl an Snacks und Produkten aus nachhaltiger Herstellung – auch als Take-Away für Zuhause!

Nachhaltigkeit kann so lecker sein! Das stellen zahlreiche Kleinproduzenten und Händler aus der Region bei den regelmäßigen Dresdner Streetfood-Märkten besonders köstlich unter Beweis!

Ökologisch nachhaltiger Anbau, artgerechte Tierhaltung und kontrollierter Fischfang – das sind wichtige Themen im Zusammenhang mit umweltverträglicher Ernährung. Der Streetfood-Markt in Dresden bietet eine ideale Möglichkeit, um sich mit der regionalen und nachhaltigen Ernährungsweise auseinanderzusetzen und diese auch gleich live vor Ort zu genießen.

Den ehrenamtlichen Organisatoren vom Sukuma arts e.V. ist es ein Anliegen, Händlern und Marktbesuchern eine Plattform zu bieten, um sich auszutauschen und neue Produkte oder Gerichte kennenzulernen – gesund, vielfältig und liebevoll zubereitetet. KONSUM DRESDEN unterstützt von Anfang an dieses innovative Food-Konzept.

16. Juli | 14 bis 22 Uhr | Neustädter
Markthalle (Metzer Str. 1, 01097 Dresden)
Nächster Streetfood-Termin:
17. September 2016