Am 28. April veranstaltet die KONSUM DRESDEN eG im Junior-KONSUM-Markt in der Löwenhainer Straße einen Aktionstag rund um das Thema Nachhaltigkeit: Wichtiger Höhepunkt ist die Übergabe der EMAS-Urkunde durch die IHK.

Das Eco-Management and Audit Scheme (EMAS) der Europäischen Union ist das weltweit anspruchsvollste System für Umweltmanagement. Nur Unternehmen und Organisationen, die den hohen Anforderungen der europäischen EMAS-Verordnung hinsichtlich Energie- und Materialeinsatz sowie –verbrauch, Wasser und Abwasser, Abfall, Emissionen und biologische Vielfalt entsprechen, erhalten die EMAS-Zertifizierung.

Am „Tag des nachhaltigen Handelns“ überreicht die IHK der KONSUM DRESDEN eG ihre EMAS-Urkunde, denn mittlerweile sind neun Unternehmensstandorte der Dresdner Genossenschaft nach den EMAS-Kriterien zertifiziert. Für das leibliche Wohl der Gäste und Kunden sorgen die „Getränke-Feuerwehr“ auf dem Parkplatz vor dem Markt sowie leckere Reisgerichte am Imbiss-Stand. Außerdem wird an diesem Tag die neue Papiertüte an der Kasse eingeführt.

Marktleiter Marco Klein und sein Team freuen sich auf Sie!

Tag des nachhaltigen Handelns
Junior-KONSUM-Markt Löwenhainer Str. 2, 01279 Dresden
28.April 2017, 10-18 Uhr
10:30 Uhr: EMAS-Urkundenübergabe durch die IHK