Bereits das vierte Jahr in Folge kamen weinbegeisterte Dresdnerinnen und Dresdner am 27. Oktober 2017 im Untergeschoss der Neustädter Markthalle in den Genuss der herrlich aromatischen Wein-Vielfalt von KONSUM DRESDEN. Zur gut besuchten Vino 2017 präsentierten 18 Winzer und Weinhändler etwa 130 Sorten Wein aus sächsischem, nationalem und internationalem Anbau zum Kosten und Kennenlernen – darunter auch die neue Weißwein-Cuvée von KONSUM DRESDEN.

Wie schon in den Jahren zuvor erwartete die zahlreichen Besucher im Ambiente der Markthalle ein genussvoller Abend mit erlesenen Weinverkostungen, musikalischer Untermalung, bester Unterhaltung, feinen Leckerbissen vom KONSUM-Catering sowie kalten und warmen Kostproben der Kulinarik-Partner. Als Ehrengäste begrüßten Gunther Seifert und Roger Ulke (Vorstand der KONSUM DRESDEN eG) die amtierende sächsische Weinprinzessin Anna Bräunig und Wolfgang „Wolle“ Förster, den Inhaber von Sushi & Wein.

Besonders stolz ist die KONSUM DRESDEN eG auf ihren ersten eigenen Wein, eine weiße Cuvée, gekeltert vom sächsischen Winzer Steffen Loose, die zur Vino zum ersten Mal vorgestellt wurde. Lebendig und fruchtig, finessenreich, mit zartem Muskataroma und einer schön eingebundenen Säure passt dieser trockene Elbtalwein vom Weinböhlaer Gellertberg zum geselligen Abend mit Freunden genauso wie zum Kunden-Empfang.

KONSUM-Vorstand Gunther Seifert präsentiert den neuen KONSUM-Wein.
Roger Ulke (links) und Gunther Seifert (rechts) im Gespräch mit Wolfgang „Wolle“ Förster (Mitte)

Wein-Vielfalt bei KONSUM und Frida

Die gut sortierten Weinabteilungen gehören definitiv zu den Highlights der KONSUM- und Frida-Märkte. Geschulte KONSUM-Weinexperten beraten interessierte Marktbesucher direkt am Weinregal zu den verschiedenen Rebsorten, Jahrgängen und Weinanbauregionen. Natürlich empfehlen sie auch tolle Weine zum Verschenken oder selber Genießen. Alle Erzeugnisse sind zur Übersichtlichkeit nach Ländern sortiert und dementsprechend am Regal gekennzeichnet. Im Sortiment der KONSUM DRESDEN eG ist von Hoflößnitz bis Schloss Wackerbarth eine Vielzahl regionaler Winzer zu finden. Viele Weinsorten sind selbstverständlich auch in Bio- und Fairtrade-Qualität erhältlich.

Für Wein-Liebhaber veranstaltet die KONSUM DRESDEN eG neben der jährlichen Vino auch regelmäßig Weinabende im Frida-Markt in der Tolkewitzer Straße. Die Themen drehen sich dabei rund um ausgewählte Marken, Anbaugebiete, Rebsorten oder Herkunftsländer. Von regionalen Erzeugnissen bis zu internationalen Spitzenweinen ist alles vertreten. Zu jedem Weinabend lädt KONSUM Experten ein, welche den Gästen in geselliger Runde unterhaltsames Weinwissen vermitteln.