Nach Jürgen Mai und Hexe Baba Jaga ernennt KONSUM-Vorstand Gunther Seifert nun auch Boulevardtheater-Liebling Bernd Seifert zum Ehrenmitglied in der KONSUM DRESDEN eG!
Wie Sie als Genossenschaftsmitglied davon profitieren, verrät Ihnen unser Interview mit den beiden Herrn Seiferts:

Redaktion: Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zur Ehrenmitgliedschaft!
Bernd Seifert: Danke, danke! Wird man ja auch nich alle Tage!
Gunther Seifert: Ist aber sehr passend – Sie als „typischer Dresdner“ sind jetzt Mitglied bei Dresdens Traditions-Einzelhändler!
Bernd Seifert: Nu ja, typisch Dresdner bin ich wohl: Ich bin gemütlich und bleibe immer neugierig! Man muss allerdings sagen, dass beim typischen Dresdner der Lerneffekt nur sehr schwach ausgeprägt ist. Selbst wenn wir immer wieder die gleiche Erfahrung machen, heißt das noch lange nicht, dass wir es beim nächsten Mal anders machen.
Ich zum Beispiel besitze das faszinierende  Talent, immer dann im KONSUM einzukaufen, wenn auch die Hälfte der Mitbürger denkt: „Mensch, ich geh am besten jetzt einkaufen, da ist nich so viel los.“ Und schon treffen wir uns alle an der Wursttheke zur fröhlichen Leberwurst-Polonaise.
Redaktion: Haben Sie denn Pläne als neues Ehrenmitglied?

Bernd Seifert: Nu, erstmal mache ich mich selbstverständlich bei meinen Mit-Mitgliedern beliebt! Wir feiern meine Mitgliedschaft mit einer Vorteilsaktion für meine nächsten Stücke im Boulevardtheater – darunter auch mein Dresdner Jahresrückblick 2017!
Redaktion: Was war denn Ihr persönliches Highlight?
Bernd Seifert: Dirk Hilbert, Oberkörper frei in der Morgenpost! Das war im August, beim Elbe-Schwimmen. Da sage ich: Respekt! Ich bin ja nun auch nicht unbedingt der zweite  George Clooney, aber das hätte ich mir nicht getraut – und auch nicht geschafft. Ich glaube, wenn Faulheit ne olympische Disziplin wäre, wäre ich Vierter. Damit ich nicht aufs Treppchen steigen muss.
Gunther Seifert: Dann habe ich gleich noch einen Komfort-Tipp für Sie: Einfach mal bequem vom Sofa aus unter www.konsum.de im geschützten Mitgliederbereich umsehen. Außerdem schenken wir Ihnen aktuell bis zum 31.12.2017 für jedes neu geworbene Mitglied eine KONSUM-Gutscheinkarte im Wert von bis zu 35 Euro! Da findet sich doch bestimmt noch jemand in der Familie Seifert!

10% Preisvorteil für KONSUM-Mitglieder

Für die Vorstellungen:

  • PROST 2018!
    TSCHÜSS 2017!
    (22. – 30.12.2017)
  • FAMILIE BERND SEIFERT
    (16. – 18.03.2018)

Zeigen Sie an der Theaterkasse im Boulevardtheater Dresden beim Kauf Ihrer Karten einfach Ihre KONSUM-Mitgliedskarte vor.
www.boulevardtheater.de

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://vimeo.com/242624467